Achtsames Schreiben

himmel.jpg

Schreibwerkstatt Achtsam Schreiben

Im Alltag das Chamäleon in dir entdecken. 
In den Himmel schauen und träumen. Schönes achten 
und Schwieriges meistern.

Eine achtsame Haltung kann uns im Leben und beim Schreiben helfen, um einen behutsamen und liebevolleren Umgang mit uns selbst und mit der eigenen Biografie zu finden.

Wir befassen uns in dieser Schreibwerkstatt mit dem achtsamen biografischen Schreiben.

Schreibübungen aus dem biografischen Schreiben bieten die Möglichkeit, unsere Perspektive auf das eigene Leben kennenzulernen und zu erweitern.

Achtsamkeitsübungen in Form von (Kurz-) Meditationen und Fantasiereisen ergänzen das Schreiben.

Termine: stehen noch nicht fest, evtl. im Halbjahr 2020, aber bei Interesse können Sie sich gerne melden.